Home
Öffnungszeiten
Wir über uns
Unser Angebot/Preise
 Sugaring Waxing
Zahnbleaching
Aktion
Preise
FAQ
Terminvereinbarung
Massage
Kinesio-Taping
Starlifting Myo/Meso
Impressum

FAQ - häufig gestellte Fragen zum kosmetischen Zahnbleaching

Wie funktioniert das kosmetische Zahnbleaching?
Es ist mit einer Gesichtsbehandlung zu vergleichen. Die Poren der Zähne werden von  Verunreinigungen, welche sich mit der Zeit festgesetzt haben, befreit. Dies geschieht mit Hilfe eines speziell entwickelten Bleaching-Gels von Tooth Fairy und einer speziellen UV-Lampe.

Ist das kosmetische Zahnbleaching schmerzhaft?
Nein, die Behandlung an sich ist nicht schmerzhaft. Lediglich kann ein ungewohntes Gefühl im Mund entstehen.

Schädigt das Gel meine Zähne?
Nein, absolut nicht. Amerikaner und Kanadier bleichen Ihre Zähne schon seit Jahren und haben dass hinreissendste Lächeln der Welt. Die Zähne werden mit einer sehr sanften Methode aufgehellt.

Sind meine Zähne nach dem Bleaching empfindlicher?
Es kann vorkommen, dass die Zähne für eine gewisse Zeit schmerzempfindlicher sind. Das vergeht aber nach einiger Zeit wieder. Es wird ansonsten auch empfohlen, eine Zahnpasta für schmerzempfindliche Zähne zu nutzen.

Sollte ich anschließend eine spezielle Whitening Zahncreme benutzen?
Whitening Zahncremes enthalten in den meisten Fällen kleine Shchleifpartikel. Diese greifen den Zahnschmelz an und rauen die Oberfläche auf. Prinzipiell ist davon abzuraten. Sie können Ihre normale Zahncreme weiterverwenden oder ggf. eine für schmerzemfpindliche Zähne.

Welche Produkte verwendet ihr?
Das Bleaching-Gel sowie die professionelle UV-Lampe sind von der Firma Tooth Fairy in der Schweiz. Eine kanadische Zahntechnikerin hat Tooth Fairy entwickelt.

Ist es nötig vorher eine Zahnreinigung beim Zahnarzt durchzuführen?
Eine Zahnreinigung ist vor dem kosmetischen Zahnbleaching nicht notwendig.

Kann das Bleaching auch Verfärbungen verbessern, die durch Tetrazyklinehaltige Antibiotika hervorgerufen sind?
Die Behandlung wird die verschiedenen Graustufen anpassen und weisser machen, aber das Endresultat wird nicht perfekt sein.

Kann das kosmetische Zahnbleaching auch Zahnkornen aufhellen?
Nein, die Zahnkronen bleiben in ihrer Ursprungsfarbe. Bitte sprechen Sie uns an, dass Sie Zahnkronen haben, damit das Bleaching Ergebnis auf die Krone(n) abgestimmt werden kann.

Wie lange hält das kosmetische Zahnbleaching?
Je nach Gewohnheiten (Essen, Trinken, Rauchen) hält das Ergebnis zwischen 3 Monaten und 1 Jahr.

Wie oft kann ich das kosmetische Zahnbleaching wiederhiolen?
Zwischen den einzelnen Behandlungen sollten mindestens 2 Wochen liegen.

Wie lange dauert eine Behandlung?
Je nach gewünschtem Ergebnis zwischen 15 und 30 Minuten. Planen Sie jedoch bitte pro Termin inklusive Beratung mindestens 1 Stunde ein.

Darf man nach der Behandlung rauchen?
Es ist empfehlenswert in den ersten 24 Stunden nach der Behandlung weniger zu rauchen, um ein optimales Resultat zu erzielen.

Was muss ich sonst noch beachten?
Nach der Behanldung sollten Sie für mindestens 24 Stunden auf „farbige“ Speisen und
Getränke verzichten (Beispielsweise: Rotwein, Tomatensauce, Spinat).
Essen oder trinken Sie nur „weisse“ Gerichte und Getränke wie zum Beispiel:
Weisswein, Milch, Wasser, Hühnchen, Kartoffeln oder Weissbrot.

Zeitlos schön - Beauty & Sugaring Lounge  | zs@silkes-wellness.info | 0160-93713249
Top